FANDOM


Der Todesberg ist ein Vulkan östlich von Stadt Hyrule.
Datei:Todesberg in OoT.jpg

The Legend of Zelda: Ocarina of Time Bearbeiten

Obwohl er eine der lebensfeindlicheren Regionen Hyrules ist, bewohnen ihn erstaunlich viele Wesen, angefangen von den Goronen in ihrer Stadt Goronia, bis zu den von Ganondorf wiederbelebten Dodongos. Diese Dodongos leben in Dodongos Höhle der Hauptnahrungsquelle der Goronen. Auch haben sich zwei Große Feen am Berg ein Refugium geschaffen: Eine am Gipfel, neben dem Schlafplatz von Biggoron, die andere im Todeskrater selbst. Im tiefsten Inneren des Todeskraters befindet sich auch der Feuertempel in dem sich der Drache Volvagia eingenistet hat. Auf dem Weg zur Bergspitze behindern kleinere Eruptionen das Vorankommen. Den herabfallenden Steinbrocken kann man jedoch ohne Probleme ausweichen, da ihre Schatten sie ankündigen.


Vorlage:OoTNavi

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki