FANDOM


Datei:Tetra.jpg

Tetra ist ein zentraler Charakter in den Spielen The Wind Waker und Phantom Hourglass. Sie ist die Anführerin einer Piratenbande und damit Kapitän eines Schiffs.

Aussehen Bearbeiten

Tetra ist ein dunkelhäutiger Hylianer mit blondem Haar und blauen Augen. Ihr Haar ist von hinten nach oben in einer Schnecke aufgerollt, vor ihren spitzen Ohren fallen zwei gezackte Haarbündel herab. Sie trägt über einem violetten, ärmellosen Hemd und einer weißen Hose eine blaue Weste. Um die Hüfte trägt sie ein rotes Band, ebenso um ihren Hals. Tetra trägt Sandalen und hat ihre Handgelenke mit weißen Bändern umbunden.

The Wind Waker Bearbeiten

Tetra entkommt am Anfang des Spiels dank Link knapp der Entführung durch Ganondorf, stattdessen wird Aril, Links jüngere Schwester versehentlich gekidnappt. Nach einer kurzen Diskussion willigt Tetra ein, Link auf ihrem Schiff mitzunehmen, um Aril zu befreien. Dabei lernt Link mehr über Tetra's Vergangenheit heraus: Sie ist die Tochter der letzten Anführerin der Bande und besitzt von ihr einige Erbstücke, die sie um nichts in der Welt hergeben würde, darunter antike Artefakte aus Hyrule die in Verbindung zum Held der Zeit zu stehen scheinen. Wenn Tetra etwas erreichen will geht sie gnadenlos und verbissen vor. Um Link in die verwunschene Bastion zu bekommen schießt sie ihn, ohne sein Einverständniss, mit einem Katapult ab.

Im Lauf des Spiels stellt sich heraus, dass Tetra die letzte Nachfahrin der königilichen Familie aus Hyrule ist, und damit die letzte lebende Prinzessin Zelda. Eines ihrer Erbstücke ist außerdem ein großes Stück des Triforce der Weißheit. Als König Daphnos es vervollständigt wird Tetra zur Prinzessin "gekrönt" und erhält das altbekannte rosa Kleid und die Krone. (Merkwürdigerweise wird auch ihre Haut heller).

Am Ende des Spiels unterstüzt sich Link im Kampf gegen Ganondorf mit seinem eigenen Bogen und ihren magischen Lichtpfeilen.

Nach dem Sieg segeln sie und Link gemeinsam mit der Piratenbande los, um ein neues Königreich zu finden, in dem die Nachfahren Hyrules leben können.

Phantom Hourglass Bearbeiten

In Phantom Hourglass ist Tetra als "Link's Freundin" bekannt, was wohl bedeuted das die beiden sich während der Reise einander näher gekommen sind. In The Legend of Zelda-Phantom Hourglass wurde sie von dem Geisterschiff entführt. Link versuchte alles, sie zu retten und offenbar herrschte zwischen den Beiden mehr als nur Freundschaft, was durch die Tatsache bestätigt wird, dass Tetra und Link Händchen halten, als sie wieder vereint sind. In diesem Spiel wird Zelda's Wiegenlied zu ihrem Thema, da sie nun eine "erwachte" Prinzessin Zelda ist. Ihr vorheriges Thema aus The Wind Waker war das Piratenlied.

Wegen ihrer "Geheimen" Identität als Zelda wird sie oft mit Shiek aus Ocarina of Time verglichen. Die beiden haben auch einige Desingähnlichkeiten, wie einen dunklen Taint und mulbindenartige Armbänder.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki