FANDOM



Vorlage:Endgegner-Schablone


Datei:Plantainferna.jpg

Plantainferna (englisch Diababa) ist der erste Endgegner in Twilight Princess. Er wartet im Waldschrein auf Link. Um dieser riesigen Pflanze Einhalt zu gebieten, ist der Sturmbumerang vonnöten.

Aussehen Bearbeiten

Plantainferna sieht grob wie eine überdimensionale Dekuranha-Pflanze aus. Sie hat unten einen runden Körper, der zum Hals hin immer schmaler wird. An beiden Seiten befindet sich jeweils eine kleine Dekuranha-Pflanze mit einer blauen Zunge und dünnem Hals. Plantainfernas Maul selbst besteht aus drei Teilen, die sich wie eine Blume öffnen; am Ende ihrer "Zunge" befindet sich ein Augapfel.

Der Kampf gegen Plantainferna Bearbeiten

Plantainferna ist eine von Schattenenergie bessesene Form der normalen Pflanzen die im Waldschrein häufig anzutreffen sind.

Die 2 Pflanzen an ihren Seiten sind nur "Schergen". Sie zu besiegen bringt nach dem sie selbst aufgetaucht ist gar nichts.

Denn sie tauchen immer wieder neu auf. Der Kampf selbst ist für anfänger wunderbar geeignet. Man muss keinen Attacken ausweichen und es sind keine wirklich gefährlichen

dabei. Auch der Umgang mit der Visiertechnik und dem zielen kann hier perfekt geübt werden. Alleine ist man in der 2. Phase allerdings aufgeschmissen. Den nur der Pavian

der später erscheint bringt die Bombe mit die ihr benötigt.


Plantainferna ist bis auf das Auge unverwundbar. Auch ein direkter Treffer mit dem Sturmbumerang beeindruckt sie selbst nicht sehr.

Nur ihre Schergen kann man betäuben.

Schnell nach Kampfbeginn wird Abenteuerlustigen Anfängern klar: In das Becken komme ich nicht. Und freiwillig runter kommt die auch nicht. Also Bumerang.

Es gilt sich aber in Geduld zu üben. Denn der Affe trift in der 2. Phase erst nach ca. 1 Minute ein.


Sowohl ihre Schergen als auch sie selbst lassen sich nicht von deinen Waffen beeindrucken. Nur Bomben zeigen wirkung. Sie holen Plantainferna auf den Boden der

harten Tatsachen zurück. Ihr Schwachpunkt ist das Auge welches man mit dem Schwert bearbeiten muss nachdem man sie mit einer Bombe verletzt hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki