FANDOM


Das Kokiri-Schwert ist ein Item in den N64-Spielen Ocarina of Time und Majora's Mask. In beiden Spielen handelt es sich um das erste Schwert, mit dem Link sein jeweiliges Abentuer beginnt. Das Kokiri-Schwert besitzt eine äußerst kurze Klinge, weshalb Link damit aus der Ferne nicht viel ausrichten kann.

In Ocarina of Time muss Link das Schwert erst in seinem Heimatdorf Kokiri finden. Es ist das einzige Schwert, das die Kokiri besitzen. Link benötigt es, damit ihn Mido zum Deku-Baum durchlässt.

In Majora's Mask, das der direkte Nachfolger von Ocarina of Time ist, besitzt Link diese Klinge von Beginn an.

Aussehen Bearbeiten

In beiden Spielen handelt es sich bei dem Kokiri-Schwert um eine relativ kleine (zweischneidige) Klingenwaffe, die in den Händen eines Erwachsenen als Dolch durchgehen könnte. In OoT hat das Schwert einen braunen Griff und eine an beiden Seiten zur Spitze geschwungene Parierstange; über dem Heft befindet sich ein Edelstein. In MM dagegen ist die Parierstange gelb und eher kubischer Form, das Heft ist hell und endet in einem blauen Knauf.

en:Kokiri Sword es:Espada Kokiri

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki